Inntalradweg Bayern
Radwege Niederbayern
Bayrisch Böhmischer Freundschaftsweg
Region Bayern-Oberpfälzerwald


Beschreibung:

Bayern und Böhmen rücken näher zusammen, das zeigt der Bahntrassen-Radweg Bayerisch-Böhmische Freundschaftsweg vorbildlich. Radeln Sie ausgehend von der Grenze bei Schwarzach bis Nabburg.Ab Schönsee begibt man sich auf ehemalige Bahntrasse, die als Radweg umgebaut wurde. 45 Kilometer bis Wölsendorf genießt man Panoramalandschaften, die früher von der Eisenbahn aus erblickt wurden. Die Flusstäler von Schwarzach, Murach und Ascha prägen die Landschaft.


Tipp: Es gibt auch einen Radlerbus der zwischen Nabburg und Schönsee da muss man sich aber telefonsich anmelden den es gibt nur 20 Plätze für Fahrräder.

Streckenlänge: 62,5 km
Radwege Bayern
Strassenbelag: Asphalt/Kies  
Bergauf: 306 hm
Bergab: 484 hm  
Profil: leicht bis mittel  
Beschilderung: perfekt
Bayern Radwege

Route: Von Ort zu Ort
Start an der Grenze bei Schwarzach
2,4 km Waldhäuser 38,6 km Pertholzhofen
5 km Stadlern 40 km Oberkaunhof
9,2 km Webhäuser 43,5 km Zangenstein
9,7 km Dietersdorf 45,6 km Schwarzenfeld
12 km Schönsee 47,8 km Willhof
19,5 km Gaisthal 50 km Schwarzach
21,3 km Aschahof 52,2 km Oberwarmbach
23,3 km Schneeberg 56 km Wölsendorf
29,4 km Oberviechtach 62,5 km Nabburg
34.9 km Niedermurach    

Anschlussradwege: Schwarzachtalradweg
  Aschachtalweg
  Leuchtenbergertour
  Grünes Dach Radweg
  Naabtalradweg

Tourismusinformation:

Tourismuszentrum Landkreis Schwandorf
Obertor 14
92507 Nabburg
Tel. 09433/203810
Fax 09433/203820
info@touristik-opf-wald.de

Öffnungszeiten:
Mai - Sept: Mo - Fr 8:00 - 16:00 Uhr, Sa 10:00 - 12:00 Uhr
Okt - April: Mo - Do 8:00 - 16:00 Uhr, Fr 8:00 - 13:00 Uhr

www.oberpfaelzerwald.de


Sehenswertes: Malerische Altstadt Nabburg
  Burgruine Zangenstein
  Walfahrtskirche Stadlern

  Strecke abgefahren mit dem Rad am 30 August 2013 von Alfredo
 
Weihnachtskrippe
Seen Deutschland
Impressum/Datenschutz